FIS Masters und ÖSV-Rennen

FIS - Mastersweltcup: In Pec pod Snezkou (CZE) fanden weitere zwei Rennen (RTL und SL) zum FIS Masterscup statt. Manfred Fladl belegte in seiner Klasse den hervorragenden 3. Rang im Riesentorlauf und den 8. Rang  im Slalom. Herzliche Gratulation!

ÖSV - Rennen: Gleich an sechs ÖSV-Punkterennen waren unsere Läufer an diesem Wochenende dabei. Patrick Reiter startete bei zwei Super-G und zwei Riesentorläufen auf der Teichalm wobei er einen RTL gewann und bei den restlichen drei Rennen jeweils Zweiter wurde. Patrick liegt damit in der Zwischenwertung der "Austrian Race Series" am tollen zweiten Rang (162 klassierte Läufer). Imposant auch seine ÖSV Punkte mit 10,01 Punkten. Kurt Baumgartner belegte bei den beiden Riesentorläufen in Turnau den zweiten und den vierten Rang.

Nachstehend der Link zu den Ergebnislisten aller Rennen.