Hochschwabsüdcup - WSC Aflenz

Mit dem vierten Riesentorlauf, veranstaltet vom Wintersportclub Aflenz, wurde die bereits vierundzwanzigste Auflage des "Hochschwabsüd-Cup" beendet. Die 1996 von den Vereinen WSC Aflenz, WSV Au bei Turnau, SV Etmißl und WSV Turnau in Leben gerufenen Rennserie für die kleinsten erfreut sich auch weiterhin größte Beliebtheit. So nahmen in der heurigen Saison 100 Kinder an dem von der „Steiermärkischen“ und von „Gigasport“ unterstützen Cup teil.

Achtzehn Läufer vom WSC Aflenz waren in der Gesamtwertung in ihrer jeweiligen Klasse vertreten: Bambini: Anna Kothleitner (6.), Mini: Mia-Luisa Schwarz (3.), Florentina Fuchs (6.), Katharina Kothleitner (7.), Julia Feigele (10.), Anja Wagner (13.), Joshua Kammerhofer (7.),  Philipp Graf (13.), Lukas Friedler (16.), Alexander Plewa (20.),  Kinder U8/U9: Emma Grabner (6.), Elena Wolpert (10.), Samuel Kammerhofer (4.), Markus Semlitsch (7.), Philipp Stelzer (8.), Kinder U10/U11: Ronja Fladl (1.), Elias Schwaiger (1.) und Justin Winkler (4.). 

Zu den Fotos und Ergebnissen